Der Entertainer Dirk Bach ist tot

aus Wikinews, einem freien Wiki für Nachrichten
Wechseln zu: Navigation, Suche
Veröffentlicht: 22:50, 2. Okt. 2012 (CEST)
Bitte keine inhaltlichen Veränderungen vornehmen.
Archivbild

Berlin (Deutschland), 02.10.2012 – Am Montagnachmittag des 1. Oktobers gegen 16.20 Uhr wurde Dirk Bach tot in seiner Wohnung im Ortsteil Berliner Lichterfelde gefunden. In Bachs Wohnung wurden Medikamente gegen Bluthochdruck, Herzinsuffizienz sowie Cholesterinsenker gefunden. Der 51-jährige Schauspieler ist wahrscheinlich an Herzversagen gestorben. Eine Obduktion der Leiche ist zurzeit nicht vorgesehen, sagte der Sprecher der Berliner Staatsanwaltschaft, Holger Freund, am Dienstag. Außerdem bestätigte der Staatsanwalt, dass es keine Hinweise auf ein Fremdverschulden gibt. Bach sollte am Berliner Schlosspark Theater die Titelrolle Der kleine König Dezember spielen, zuvor war er bei einem Interview nicht erschienen. Daraufhin ist der Regisseur des Stücks, Lorenz Christian Köhler, selbst zur Wohnung von Bach gefahren und hat ihn mit Hilfe einer Hausangestellten dort tot aufgefunden. Der Regisseur rief den Notarzt und die Feuerwehr, diese kamen aber zu spät und konnten Bach nicht mehr helfen.


Wikinews commentary.svg     Kommentar hinzufügen / Kommentare ansehen


Links

Wikipedia-logo-v2.svg In Wikipedia gibt es den weiterführenden Artikel „Dirk Bach“.


Quellen